Kunst

KARL SCHMIDT-ROTTLUFF DAS RAUSCHEN DER FARBEN

Sa 02/12/2017
09.00 Uhr

Veranstaltungsort
Ravensburg

Infos

Abfahrt: 09.00 Uhr
Pfarrkirche St. Sebastian, Hard
Rückfahrt: 17.30 Uhr
Kosten: € 40,- (inkl. Eintritt und Führung)
Die Busfahrt wird durch die MG Hard
finanziell unterstützt.

Verbindliche Anmeldung bis 17.11.17
Karten: Rathaus Hard, T 05574 697-0
Mindestteilnehmerzahl 25 Personen

Foto: Thomas Weiss, Ravensburg/VG Bild-Kunst, Bonn 2017
Karl Schmidt-Rottluff/Frau im Feld, 1919/Öl
auf Leinwand/Gudrun Selinka, Ravensburg
 

Kulturfahrt ins Kunstmuseum Ravensburg &
Besuch des Ravensburger Christkindlesmarkts

Die »unerklärliche Sehnsucht, das zu fassen, was ich sehe und fühle, und dafür den reinsten Ausdruck zu finden«, spiegelt sich im gesamten Werk des »Brücke«-Künstlers Karl Schmidt-Rottluff wider. Die Ausstellung gibt einen Überblick über sämtliche Schaffensperioden des Künstlers – vom impulsiven Frühwerk der »Brücke«-Zeit über die beruhigte Ausdrucksweise der 1920er und 1930er Jahre bis zum Spätwerk der 1950er und 1960er Jahre mit seinen leuchtend monumentalen Kompositionen.

Ähnliche Veranstaltungen in Hard